Heimtex Ideen

5. 12. 2012

Die detaillierte Rekonstruktion von Hotelzimmern

Der älterem Artikel „Drei Stockwerke eines Hotels mit neues Zimmern“, den wir ihnen im Frühjahr präsentiert haben, hatte großen Erfolg.

Es wurde dabei horizontale Jalousien aus Bambus und Vorhänge mit Aluminium-Schienen benutzt. Ein Teil der Realisation sind auch Bettdecken und dekorative Kissen.

arch.mluvková - carol 4   arch.mluvková - carol 13

arch.mluvková - carol 8   arch.mluvková - carol 12

Jetzt können Sie sich die Zimmer wieder anschauen, dieses mal allerdings nach zusätzlich mit gepolsterten Sesseln, die sich in der Farbe und Form zu der ursprünglichen Variante unterscheiden. Außerdem wurde sehr interessante Wand-Dekoration hinzugefügt – Bilder, die farblich mit der Wand harmoniert.

arch.mluvková - carol 16   arch.mluvková - carol 19

arch.mluvková - carol 11   arch.mluvková - carol 15

Die Zimmer sind mit Möbeln aus sowohl hellem als auch dunklem Holz ausgestattet. Die Bambus-Jalousien bestehen immer aus der gleichen Farbe. Im Gegensatz dazu ist die Farbe und das Material  der Vorhänge immer in jedem Zimmer unterschiedlich. Also sind Zimmer mit dem gleichen Anstrich trotzdem nie gleich.

arch.mluvková - carol 10   arch.mluvková - carol 7

arch.mluvková - carol 17   arch.mluvková - carol 20

Die modernen Hotelzimmer fesseln soffort den Blick der Gäste mit der Farbe der Bettdecke, die identisch mit vielen anderen Elementen im Zimmer ist. Die gleiche Farbe kommt ebenfalls im Badezimmer vor. Sei es in Form von Mosaik-Kacheln oder des gleichfarbigen Anstriches.

arch.mluvková - carol 6 arch.mluvková - carol 21

arch.mluvková - carol 14 arch.mluvková - carol 1  

 

Autor des Artikels: Heimtex-Ideen

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi