Heimtex Ideen

10. 1. 2013

Familienhaus – Wohnzimmer und Arbeitszimmer

Bei dem dritten und gleichzeitig letzten Besuch des neuen Familienhauses schauen wir in das Erdgeschoss, wo sich das Wohnzimmer, Küche, Esszimmer und Arbeitszimmer befinden.

Wohnzimmer

wohnzimmer 1  wohnzimmer 2  wohnzimmer 3

Das Zimmer voll von Licht und Sonne, das die Besitzer dieses Hauses schrittweise einrichten, hat die Fensterabschirmung durch Außenrollos erhalten, die diese Fenster gleichzeitig sichern. Die Interieurabschirmung hat also vor allem eine dekorative Funktion und liefert dem großen Zimmer die gemütlichere Form. An der Decke über den Fenstern wurden die weißen Alu-Schienen H7300 montiert. Die herabfließenden Gardinen mit den dünnen Streifen sind genauso wie im Schlafzimmer in der Relation 1:2 gefältelt, was bei der fein Gardinen die minimale empfohlene Fältelung ist. Die sehr feinen Gardinen, zum Beispiel die einfachen Voilegardinen sehen luxuriös mit der Fältelung 1:2,5 oder 1:3 aus.

Arbeitszimmer

arbeitszimmer 1  arbeitszimmer 2

Unter dem breiten und hoch gestellten Fenster ist ein idealer Platz für den Arbeitstisch. Für die Fensterabschirmung schlug die Designerin eine einfache Lösung vor – Aufwickelrollos mit Kettensteuerung. Die Rollos kopieren die asymmetrische Teilung der Fenster. Die Rollos sind an der Wand über der Fensternische montiert, wobei ihre Mechanismen eng zueinander eingesetzt sind. Das Material des Rollos ist selbstverständlich etwas schmaler als der ganze Mechanismus, daher entsteht nach dem Zusammensetzen zwischen den Rollos eine freie Ritze.

Die ausdruckvolle und satte Farbe belebt passend den Raum des kleinen Arbeitszimmers.

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi