Heimtex Ideen

18. 7. 2013

Harmonie, Ruhe und Behaglichkeit durch gedämpfte Töne

Wir besuchen eine Wohnung, nach Fertigstellung der Inneneinrichtung. Das Projekt verlief in Zusammenarbeit mit einer Designerin für die Innenausstattung und mit unserer Designerin, die für die Dekoration der Fenster und des Zubehörs in Form von Kissen und Polstern sorgte.

Das Wohnzimmer

realizace jalůvka 3   realizace jalůvka 2

mit der Küchennische hat Platz im Überfluss und dank einer Reihe von Fenstern auch genügend Licht. In Abstimmung mit der Innenausstattung wurde als moderner und einfacher Sonnen- und Blendschutz eine Kombination von drei japanischen Schiebewänden vorgeschlagen, deren Paneele sich nach einer technischen Änderung überdecken lassen, so dass sie eine zusammenhängende Fläche bilden. Angesichts ihrer Länge von ca. 8,5 m  bestehen sie, zur Auffrischung der Paneele, aus der halbdurchsichtigen Gardine Fabian 117 aus der Kollektion Exclusive kombiniert mit den Farbtönen Nr. 12, 14 und 22. Die Gardine Fabian 117 ist dank der Beimischung von Flachs und einer ausgeprägteren Struktur ein natürliches und sehr angenehmes Material.  Einen stärkeren farblichen Akzent bringen

die dekorativen Kissen

realizace jalůvka 6   realizace jalůvka 7

Sie haben atypische Maßen von 65 X 40 cm, die Füllung wird auf Bestellung hergestellt. Das wunderschöne und vom Design sehr interessante Material Riverside ist Bestand des Kataloges Casadeco Riverside, welches ebenfalls Tapeten mit demselben Muster enthält.

Das Schlafzimmer

realizace jalůvka 5   realizace jalůvka 4

ist im Zusammenspiel mit den Farbtönen Creme und Grau eingerichtet. Am Rand der niedrigen Decke, sind die weißen Alu-Schienen H7300 für die Installation drapierter Gardinen und Vorhänge angebracht. Unsere Designerin hat die leichte und zarte metallic schimmernde Gardine Organza 805, die zur Kollektion Creative gehört, vorgeschlagen. Für gute Verdunkelung sorgt der Blackout Vorhang, dessen Material auch für große dekorative Kissenbezüge, die als Rückenlehne dienen, benutzt wird. Die drapierten Vorhänge bilden beim Sitzen im Sessel eine angenehme Kulisse.

Zur Sicherheit noch eine kleine Anmerkung -  der helle Streifen unter der Decke ist keinesfalls Licht, das durch den Vorhang durchdringt, sondern eine designerische Verzierung. Der Rand der niedrigen Decke wird nämlich mit einem LED Band abgegrenzt.

Autor des Artikels: Heimtex-Ideen.de

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi