Heimtex Ideen

1. 2. 2009

Anwendung der Gardinenbänder

In obigem Bild hat die Designerin eine klassische Gardinendoppelstange (Farbe Edelstahleffekt) zum aufhängen der Gardine und des Vorhangs (Dekorationsstoff) benutzt.

Diese Doppelstange „Windoware“ muβ man an der Wand montieren, weil die Träger aus dem oberen Teil freigelegt sind und die Befestigung an der Decke ansonsten nicht stabil genug wäre. Folgende Befestigungsarten können für die Gardinenstange Windoware benutzt werden:

  • Gardinenringe
  • Stoffösen
  • Stangenaufhänger
  • Stangentunnel
  • Kombination mit U-Schiene  

In diesem Fall hat die Designerin die erste Variante gewählt. Die Gardine und der Vorhang bilden ein harmonisches Bild, die sich aber in ihrem Charakter und dem Verarbeitungstyp unterscheiden.

Die Gardine:

Es handelt sich um einen eleganten, weiβen Organzastoff mit dekorativen rotvioletten Fäden. Das Gardinenband Typ 689827 hat die Zugabe 1:1,7 und eine Höhe von 5cm. Das Interessante ist die zweifache Faltenbildung, durch die sich die Gardine elegant hervorhebt.

řasící páska dvojsámek

Der Dekorationsstoff:

Dieser Dekorationsstoff ist eine klassische, rotviolette Textilie mit aufgenähtem Universalgardinenband in der Breite von 22mm.

Der Autor des Artikels: Ing.K.Smejkal (Styltex) 

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi