Heimtex Ideen

7. 7. 2009

Betthimmel

Es scheint so, dass der dekorative Betthimmel nicht in das neuzeitliche Interieur gehört. Selte kann sich jemand ein modernes, durch den Dekorationsstoff geschmücktes, Bett vorstellen. Diese dekorativen Elemente sind praktisch verschwunden.

Designanalyse

Vor einiger Zeit fanden Designer die Lösung für die Abschirmung einer Residenz oder eines Schlafzimmers. Weil dieses Schlafzimmer hohe Decke hatte, realisierten die Designer atypische Dekorationselemente, unter ihnen dominierte der Betthimmel.

betthimmel

Konstruktion:

Designer benutzten die gebogene Schiene H7300 in den Viertelkreis, auf der vier Schalen des Dekorationsstoffes mit Hilfe des Gardinenbandes befestigt sind. Die äußeren Zipfel der genähten Dekorationsstreifen (Organza Gardinen) wurden in die Rigipsplattendecke befestigt. Im Detail der Punktverbindung ist die Froschklemme, der Metallring und der Plastikhaken.

aufhängensdetail

Design:

Der Betthimmel bildet geometrisch interessante Formen. Diese Dekoration (Organza Gardinen) hat verschiedene Farbelemente und eine unterschiedliche Ergonomie: ein Streifen ist einfarbig und andere haben Horizontalstreifen. In dieser Realisation wurde die Gardine Lin 620 benutzt.

betthimmel aus der gardine

Zusammenfassung:

Der Betthimmel hatte früher eher die Wärmefunktion als die Dekorationsfunktion. Jetzt erfüllt der Betthimmel nur die Dekorationsfunktion.

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi