Heimtex Ideen

5. 11. 2015

Die goldenen Farbtöne des Vorhanges Puccini

Der Farbton des Vorhanges in der neulich beendeten Durchführung passt zu der warmen Farbe des Fußbodens und somit wirkt das Interieur des Wohnzimmers sehr harmonisch.

 

Die Grundlage der Abschirmung mit gerafften Gardinen und Vorhängen ist selbstverständlich das Vorhangsystem, egal ob es sich um Gardinenstangen oder Schienen handelt.  In dieser Durchführung, bei der bereits bei dem Bau für ein Vorhangsystem vorgesehener Platz einkalkuliert wurde, empfohlen wir die Alu-Schienen H7300 in weißer Farbe, die an der Decke befestigt wurde.

Bei dem Entwurf der Vorhänge richteten wir uns nach dem Styl des Interieurs, an welchen auch die finale Form der Dekoration angepasst haben. Der Vorhang Puccini mit einem eingenähten Design in einem Kontrast von Glanz und Mattheit ist geschmeidig, weich und bildet elegante, regelmäßige Falten.  Damit der dekorative Charakter hervorgehoben wird, sind die Vorhänge mit einer einfarbigen Schleife zusammengezogen. Die langen Vorhänge können je nach Wunsch der Klienten zusammengezogen werden oder frei hängen.

Das Muster des Vorhanges Puccini kommt in weiteren Farbtönen auch auf den Deko-Kissen Set auf dem Sofa vor, wo wir die Kombination mit weiteren zarten Farbtönen der verfügbaren Farbskala  nutzten.  Die Fensterabschirmung ist mit gerafften Gardinen ergänzt – ein zartes, einfarbiges Voil.

Die finale dekorative Abschirmung kam dem Raum zugute, die Platzierung der Vorhänge entlang der Fenster hat die Fläche unterteilt und das große Wohnzimmer wirkt somit viel gemütlicher.

FOTO (STYLTEX)

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi