Heimtex Ideen

30. 10. 2010

Japanische Wand in Naturfarben

Die großzügig aufgefasste japanische Schiebewand, deren Paneele variabel die breiten Fenster überdecken – das ist die Lösung der Realisation in einem modernen und interessanten Interieur.

Mechanismus der japanischen Wand mit den freien Paneelen

Der Mechanismus der Schienen ist an der Decke montiert und bedeckt die ganze Wand. Insgesamt sind auf ihm acht verschiebbaren Aufhängeleisten installiert, die nicht einander verbunden sind, auch nicht durch die Schnursteuerung, d.h. die Leisten und dadurch auch die Paneele sind frei. Für einige Realisationen ist dieses System geeignet und es liegt nur an dem Designer, welches System er empfiehlt. Die freien Paneele bieten eine Variabilität und Freiheit, die die Möglichkeit der Wahl bringt.

japanische wand

In dieser Realisation ist die Breite der Paneele so ausgerechnet, dass die Paneele mit kleiner Überdeckung immer die ganze verglaste Fläche abschirmen kann. Und es liegt nur an dem Kunden, wie die Paneele angeordnet werden. Eine Variante sind die farbigen Paneele am Rand, andere in der Mitte, auch die asymmetrisch gestellten Paneele beleben die ganze Wand.

Wahl der Farben und des Materials

detail

Im Raum beim Fenster dominiert das Sofa der braungrünen Farbe mit den roten Kissen. Diese Farben einschließlich des Teppichs und der kleinen Ergänzungen musste der Designer schon von Anfang an bei der Wahl der Töne und des Materials für die japanische Wand beachten.  Den Grund bilden die weißen halbdurchsichtigen Paneele, die an die weiße Wandbemalung knüpfen. Die Belebung der großen Fläche besorgen zwei Paneele mit feinem beigegrünen Stich, die immer einzeln auf jeder Seite sind, die farbig mit dem Sofa korrespondieren. Die Verschiedenheit der einzelnen Paneele ist durch die gröbere Struktur der einfarbigen weißen Paneele, die hauptsächlich beim Durchscheinen der Sonnenstrahlen sichtbar werden, und durch das Muster der farbigen Paneele.

Zusammenfassung

Auf den ersten Blick geht es um eine einfache Lösung. Zu diesem Interieur passt diese Lösung mehr als die klassischen gerafften Gardinen und Vorhänge. Das Ganze wirkt frisch und jugendlich auch ohne weitere ausdruckvolle Farben.

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi