Heimtex Ideen

3. 4. 2010

Neue Möglichkeiten japanischer Wände

Neuheit der japanischen Wand sind komplette Sätze der japanischen Wände und Wandbilder aus Horn. Dank der schönen Fotografien können Sie sich leicht vorstellen, wie ein solcher Satz in Ihrem Interieur aussehen könnte.

Sätze japanischer Wände in  220 x 260 cm

Jeder Satz besteht aus den Paneelen einer japanischen Wand, Gardinenleiste und Dekostoffen. Das Aufhängesystem ist 220 cm lang, die Paneele und Dekostoffe 260 cm hoch. Die Sätze haben zwei Paneele mit Dekostoffen oder drei bzw. vier Paneele.

salsa 46 ast braun  bild 2 ast braun

Einige Sätze ergänzen die weißen  Vorhänge mit Schlaufen, welche man beliebig arrangieren kann

Weitere Möglichkeit bieten geraffte herabfließende Vorhänge.

salsa 36 kirsche link  salsa 37 kirsche recht  bild 1 kirsche

Die Paneele der japanischen Wand können nach dem Einziehen den Charakter des Interieurs völlig verändern. Die Variante mit einem blühenden Kirschbaum bilden zwei verschiedene Teile (linker und rechter Teil), die aneinander anknüpfen. Auf gleicher Weise werden die zweiteiligen Wandbilder gebildet.

Textilwandbilder

salsa 59 mocca  salsa 61 latté  bild 3 macciato

Die Textilwandbilder werden in ähnlichen Designs wie die japanische Wände angeboten und bilden zusammen eine Ergänzung. Die Wandbilder werden in den Größen 30x120 cm oder 60x 140cm (einfach oder mit Aufhängesystem) angeboten.

Selbständige Paneele

salsa 72 entspannung  salsa 73 steine  bild 4 entspannung

Die Paneele kann man kürzen und beliebig abändern.

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi