Heimtex Ideen

2. 9. 2015

Noch einmal eine Verwirklichung der bestickten Vorhänge aus der Kollektion Templeton

In einem früheren Artikel, der dieser Verwirklichung gewidmet ist, haben wir uns das Schlaf- und Gästezimmer angeschaut. Wir haben die Vorhänge aus dieser Kollektion in dem ganzen Haus installiert.

 

Wie bereits erwähnt sind auch in weiteren Zimmern die Fenster mit bestickten und gerafften Vorhängen abgeschirmt. Die Vorhänge hängen auf stilvollen Gardinenstangen aus Messing. Die Variante Antico der Gardinenstange harmoniert mit der Garnitur und den Fenstergriffen. Obwohl die Befestigung an der Wand über manchen Fenstern nicht  die ideale Lösung ist, trifft die endgültige Entscheidung immer der Klient.

Die Vorhänge mit dem zarten Blumendesign aus der Kollektion Presitgious Templeton verbinden die ganze Verwirklichung. Das Wohnzimmer, Esszimmer, die Fenster in dem Flur und in den anliegenden Räumlichkeiten, das Gästezimmer – dort überall sind die Vorhänge Darwin 1394 in verschiedenen Farbtönen. Dieser Vorhang kann in Kombination aus Polyester und Baumwolle auch als Bezug verwendet werden. Für das Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Studentenzimmer wählten wir aus der Farbskala des Vorhanges Trinity 1399, der außer aus Polyester und Baumwolle auch zu 18% aus Flachs besteht. Dadurch fühlt sich das Material nicht nur sehr angenehm an, sondern wirkt auch exklusiv.

Die ganze umfangreiche Verwirklichung war sehr angenehm und interessant und verlief zur vollkommenen Zufriedenheit unserer Klienten.

FOTO (STYLTEX)

 

Zpět do kategorie

Diskutujte s námi