Heimtex Ideen

6. 3. 2013

Romantik auf den Hotelkorridoren

Bei der Realisation des Sonnenschutzes für ein neues luxuriöses Hotel spielt jedes Detail eine wichtige Rolle, also auch jedes Fenster. Die Fenster auf den Korridoren und bei den Treppen durften deswegen natürlich nicht vernachlässigt werden.

Dank der Lage des Hotels in einer zauberhaften Badelokalität bieten alle Fenster, vor allem die in den oberen Stöcken, eine wunderschöne Aussicht. Der Hotelbesitzer wünschte sich vor allem den so schönen Blick auf die Hotelumgebung für die Gäste zu bewahren.

p1170798.jpg p1170753.jpg p1170713.jpg

Die Designerin schlug einen romantisch wirkenden Sonnenschutz vor, deren Grundlage eine feine Voilegardine in zwei Farbtönen - champagne und angenehm lachsfarbig ist. Die Gardinen überlagern sich immer in der Hälfte, der hellere Champagnefarbton bildet die untere linke Seite der Dekoration, die lachsfarbige Gardine ist an der rechten oberen Seite. So entsteht die daraus folgende „Überschneidung“ in der Mitte der Dekoration. Die Gardinen sind am oberen Rand mit Hilfe eines transparenten Gardinenbands mit dem Verhältnis 1:2 verbunden. 

p1170750.jpg p1170727.jpg p1170796.jpg

An der Wand wurden die Alu-Schienen H7300 mit Wandträgern von einer Länge 3,5 cm befestigt. Die einzelnen Gardinenteile wurden nach der Installation dekorativ in die Seiten montiert und durch die Bindungen aus demselben Material in die Seiten abgezogen. An die inneren Seiten der Bindungen wurden Ringe angenäht, die zur Befestigung der Bindungen an den dekorativen Messinghäkchen dienen.

Die französischen Fenster in den Korridoren wurden durch Gardienen, deren Länge bis zum Boden geht, bedeckt. Die kleineren Fenster an den einzelnen Stufen der Gardinen haben eine Länge von 20 cm unter das Fensterbrett, damit am inneren Seitenrand die Bindung genügend befestigt werden kann.

Die Gardinen V 9333 (champagne) und V 9701 (lachsfarbig) wurden aus dem Material Trevira CS hergestellt, welches nicht brennbar ist und den Normen EN 1101 und EN 13773 für Hotels entspricht.

Autor des Artikels: Heimtex-Ideen.de

 

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi