Heimtex Ideen

18. 3. 2011

Schokoladenbraunes Design der japanischen Wand und Raffrollos

Unter ein wenig unpoetischem Name 029/567 ist eine wunderschöne gebrannte Organzagardine mit dem ausdruckvollen Design – Blätter in zwei Farben versteckt. Für diese Realisation wurde die rahmfarbige und schokoladenbraune Variante gewählt.

Nach dem Eintritt ins Wohnzimmer, der mit der Küche verbunden ist, wird deutlich, warum eben diese Farbekombination gewählt wurde. Sie respektiert die Einrichtung des Interieurs, in dem braune Farbtöne überwiegen. Das abweichende Element ist vor allem der Boden mit der warmen helleren Ausführung. Das neue Sofa können später die ausdruckvollen farbigen Kissen beleben.

Abschirmung und auch Dekoration

raffrollo 1  raffrollo und japanische wand  japanische wand

Schon vor der Ankunft der Designerin wurden auf den Fenstern und Türen die Horizontaljalousien montiert, die die Komplettabschirmung besorgen. Die Grundanforderung war vor allem die dekorative Funktion welche das Zimmer interessant und gemütlich wirken lässt. Der große Vorteil ein große, geräumiger Raum. In diesem Fall war es möglich die Paneele der japanischen Wand so zu benutzen, dass die Randpaneele nicht in die verglaste Fläche angreifen. Als dominierendes Element schlug die Designerin die in der Einführung erwähnte Gardine 029/567 vor, deren Design auf den flachen Paneelen und auf den Raffrollos der kleinen Fenster hervorragt.

raffrollo 2  raffrollo 3  raffrollo 4

Für zwei zentrale Paneele wird die feine rahmfarbige glatte Gardine benutzt, die die passende Ergänzung zum ausdrucksvollen Design der Randpaneele und Raffrollos im Wohnzimmer bildet. Dasselbe Material ist auch für zwei Raffrollos in der Küche ideal.  Für die ziemlich gegliederte Küchenzeile sind die einfachen glatten Rollos die richtige Wahl. Zum Unterschied vom Wohnzimmer war in der Küche ein Problem mit dem Raum bezgl. des Fensters. Der Mechanismus des Rollos ist hier eng unter der Rampe montiert, daher kann dieses Fenster nur für die Lüftung auf Kipp benutzt werden. Der Mechanismus des zweiten Fensters ist in derselben Höhe wie die Fenster im Wohnzimmer montiert.

Realisation mit Gespür

Die ganze Realisation ist mit Gespür zu den Raumdispositionen des Interieurs und des Materials durchgeführt, das durch sein ausdruckvolles Design genug Raum verdient. Nicht zu letzt verdient die Auszeichnung auch die gefühlvolle Farbwahl.

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi