Heimtex Ideen

22. 1. 2014

Ein großräumiges und lebhaftes Interieur mit Gardinen-Paneelen

Die weiße und die Sahne-Farbe bilden zusammen mit den natürlichen Tönungen eine optimale Grundlage für die lebhaften, grünen Ergänzungen, beginnend mit der grün gestrichenen Wand, den Gardinen-Paneelen bis zu den dekorativen Kissen auf dem Sofa.

realizace lucie poláková 3   realizace lucie poláková 2

Ein Teil der Harmonie ist die Abschirmung und Dekoration der Fenster. Die glatte Fläche, welche die Paneele der japanischen verschiebbaren Wände und die römischen Rollos bildet, nehmen keinen Raum in Anspruch und trennen dabei durch das zartes Design der Fenster die Außenwelt von dem Inneren. Alle Fenster werden mit horizontalen Jalousien abgeschirmt, also können die weiteren Abschirmungen unaufdringlich und leicht sein.  Zur Herstellung der Paneele in dem Wohnzimmer und der römischen Rollos in dem Esszimmer wurde die Gardine 50177 verwendet – weißer Voile mit eingenähten senkrechten Wellen in einer interessanten Farbkombination.

realizace lucie poláková 5   realizace lucie poláková 4

Jedes Fenster in dem Zimmer wird von drei Gardinen-Paneelen verdeckt. Jede Zusammensetzung ist zusätzlich mit einer einfarbigen Gardinen-Paneele ergänzt, um den Eindruck lebhafter zu machen. Die Wand in dem Esszimmer ist mit der gleichen Farbe gestrichen. Der Trend von Kiwi-Farbtönen kombiniert mit brauner Farbe dekoriert das Sofa in Form von Kissen (Esprit).

Autor des Artikels: Heimtex-Ideen.de   

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi