Heimtex Ideen

25. 2. 2012

Interieurmodernisierung durch die Raffrollos

Die fortschreitenden Rekonstruktion und Modernisierung des gemütlichen Familienhauses beinhaltet auch die Fensterabschirmung der Wohnzimmer und Küche.

Die Dekoration lösten die Besitzer zusammen mit der Designerin, die die technische Lösung durchdachte und weitere Einzelheiten abstimmte. Die folgenden Fotografien dokumentieren das Ergebnis der Realisation, die nach der Tapezierung der Wand im Wohnzimmer und in der Küche beendet wird.

raffrollo 1  raffrollo 2

raffrollo 3  raffrollo 4

Nach dem Austausch aller Fenster wurden die Horizontaljalousien nur in die Küche zurückgeben. Im Wohnzimmer besorgt die Komplettabschirmung die Kombination der Raffrollos aus der Gardine und Vorhang. Die Rollomechanismen waren über beide Fenster in der vorher vermessenen Höhe so montiert, damit dieselbe Höhe mit den zukünftigen Wandbemalungen und Tapeten zusammenpasst. Weil die Stellung zweier Rollos hintereinander nötig war, sind ihre Halter an die 10 cm langen metallischen Konsolen befestigt, was den nötigen Absatz der einzelnen Rollos ermöglicht. Die Gardinenraffrollos sind immer um 1 cm enger als die Vorhangraffrollos genäht, damit die perfekte Bedeckung nach dem Ausziehen beider Rollos erfüllt wird. Das Fenster in der Küche schirmt das Raffrollo aus der Gardine ab, das an die Decke montiert ist. 

Alle durchsichtigen Rollos sind aus der interessanten Gardine des Georgetteaussehens in weißer Farbe mit der Bezeichnung 9556 hergestellt. Für die Deckenrollos wurde der Vorhang Conoby II 161 im rahmigen Farbton der exklusiven Kollektion gewählt.

kissen 1  kissen 2

Damit die Veränderung perfekt ist, dürfen die dekorativen Kissen nicht fehlen. Die atypische Größe von 40x65 cm wirkt auf dem Sofa sehr interessant und die Kissen fesseln auf dem ersten Blick die Aufmerksamkeit, was auch die Wahl der Materialien - Tori 156 mit ausdruckvoller Struktur und Elda Dekor mit bestickten Ornamenten unterstreicht.

 

Zpět do kategorie

Styltex

Styltex design, spol s r.o.

Diskutujte s námi